Hengstfohlen von Casall vierter beim Fohlenchampionat 2020 in Bad Segeberg

Das Hengstfohlen aus der Zucht von Manfred von Allwörden konnte sich den vierten Platz beim Fohlenchampionat in Bad Segeberg sichern. Der Hengst, Sieger unter den Hengsten des Fohlenchampionates im Körbezirk Stormarn-Lauenburg, ist ein Fohlen von Casall aus der N-Cassina (Capitol I/ Caletto II/ Mahmud), geboren am 15.03.2020 (ET). Mutter ist die Vollschwester zu den Hengsten Cassini I und Cassini II.