GESTÜT GRÖNWOHLDHOF

Der im Landkreis Storman beheimatete Grönwohldhof bietet die besten Möglichkeiten für die Pferdezucht- und Ausbildung.

Der 650 Hektar große Hof verfügt über rund 90 Boxen,  zwei Reithallen und einem großen Außenreitplatz, welche optimale Bedingungen für das Training der Pferde ermöglichen. Neben der Führanlage und mehreren Weide- und Paddockplätzen ist somit eine ausreichende und vielfältige Bewegung der Pferde gewährleistet.

Hunderte Hektar zusätzlicher Weidefläche bieten die ideale Basis für die Aufzucht von Fohlen. Rund 150 Stuten mit ihren neugeborenen verbringen hier ihre erste gemeinsame Zeit im Grünen.

 

Die Jährlinge, zweijährigen und einige der dreijährigen Pferde verbringen ihre Zeit des Aufwachsens im Sommer auf großen Weiden und im Winter im Laufstall mit großen Paddocks. Sie werden in Betriebseigenen Ställen an separaten Standorten gepflegt und aufgezogen. Dort können sie sich auf ihre Entwicklung und bevorstehenden Aufgaben vorbereiten.

Siegreiche Sportpferde, wie Chopin VA, Cera VA, und Quintago VA wurden auf dem Grönwohldhof bereits großgezogen und bis auf internationales Niveau ausgebildet.